ALTER PALAST EINES RÖMISCHEN KAISERS

Split wurde vor 1700 Jahren um den berühmten Diokletianpalast herum gebaut

Food tour Split Croatia

UNESCO-Weltkulturerbe

Split ist eine einzigartige 1700 Jahre alte Stadt mit reicher Geschichte und reichem Erbe. Am meisten ist sie für den berühmten Diokletianpalast bekannt, das Wahrzeichen der Stadt und auch UNESCO-Weltkulturerbe, gebaut im Jahr 305 n. Chr. Die Architektur der Stadt ist eine einzigartige Mischung aus verschiedenen Kulturen, die im Laufe der Geschichte ihre Spuren hinterließen.

Drehort für “Game of Thrones”

Wenn Sie diesen eindrucksvollen Palast eines römischen Kaisers besichtigen, können Sie auch viele andere interessante Stätten entdecken. Besonders erwähnenswert sind Peristil, ein Platz im Herzen des Palastes mit der ägyptischen Sphinx (früher ein Ort für die öffentlichen Audienzen des Kaisers), und die Kathedrale des hl. Domnius, die älteste katholische Kathedrale der Welt.

Museen und Galerien

Neben dem antiken Erbe bietet Split auch zahlreiche Museen und Galerien. Die Galerie des berühmten Bildhauers Ivan Meštrović, das Archäologische Museum, das Kroatische Seefahrtsmuseum und andere sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Entspannen Sie in der grünen Oase am Meer

Wenn Sie müde werden, gibt es viele Orte zur Entspannung. Machen Sie einen Spaziergang in der grünen Oase des Friedens – Waldpark Marjan-Hügel, die Lunge der Stadt, oder Sustipan mit einem herrlichen Blick aufs Meer und die Inseln.

Schwimmen Sie am Ende des Tages eine Runde an einem der wunderschönen Stadtstrände. Einer von ihnen, der beliebte Bačvice-Strand mit vielen Bars und Clubs, ist auch bekannt als Ort für spaßiges Nachtleben.